Sozialprojekt Palästina - Schwerpunkte 2017/18

Matheel Asaid

 

Matheel : Sie ist 21 Jahre alt und lebt in einem kleinen Dorf namens Zababdeh in der Westbank. Sie ist im Juni 2014 mit der Schule fertig geworden und hat einen ausgezeichneten Abschluss (93% von 100%). Ihr Vater ist letztes Jahr gestorben, ihre Mutter hat eine Teilzeitarbeit in einem Kindergarten gefunden. Die Familie hat 7 Kinder. Matheel studiert seit Oktober 2014 mit gutem Erfolg „accounting und business“. Neben dem Studium geht sie täglich zusätzlich in eine kleine Firma bügeln, um ihre Fahrtspesen und ihre Bücher selber finanzieren zu können.

    

 

 
 
 
 
 
 
 
Danke für die Unterstützung meines dritten Studienjahres!

Mariam Diab

Sie ist 11 Jahre alt und eine gute Schülerin, ihre Familie ist sehr arm… so arm, dass sie manchmal nichts zu essen hat…Ihr Vater kann es sich nicht leisten, den Kindern eine gute Schulausbildung (in diesem Fall eine Privatschule) zu finanzieren. Beide Eltern sind arbeitslos, versuchen sich aber mit kleinen Jobs über Wasser zu halten. Die Familie hat 3 Mädchen und 1 Buben.

MARIAM ist glücklich, dass sie auch heuer wieder in eine gute Schule gehen kann DANK IHRER/EURER Hilfe! 
Wir unterstützen sie heuer mit € 840

 

Familie Hallac

Sie wohnt in Al-Azaria (Westbank), 4 Burschen und 1 Mädchen. Die 7 köpfige Familie lebt in 2 kleinen Räumen, die Mutter arbeitet in Jerusalem in einem Hostel, der Vater ist herzkrank und daher arbeitsunfähig.

Nader Hallac (21 Jahre)

 
Er hat sein drittes Jahr auf der Universtät erfolgreich abgeschlossen. Das Theologie-Studium macht ihm immer noch Spaß und er wird dieses Jahr mit seiner Ausbildung fertig.

Hobbies: Computer (Photoshop), Fotografie, Schwimmen, ruhige Musik

 

Sein Dankesschreiben:
I finished my third year at university and I get my semester mark: 3 from 4 !!! " 4 " is the highest point! I am very happy!

Nader bekommt pro Semester € 800.-

Vielen DANK IHNEN und EUCH!!

Auch heuer werden wir Nader in seinem Abschlussjahr wieder unterstützen.